SCHLOSS WIESENBURG HILFT E.V.

Aber auch die heutige Nutzung ist ungewöhnlich: Das Schloss ist bewohnt und lebendig. In  dem ehemaligen Adelssitz sind nach einer umfassenden Sanierung rund zwanzig Wohnungen entstanden. Die Bewohner schätzen die moderne Gestaltung und den technischen Komfort, das Landleben und vor allem auch den besonderen Grundgedanken des Schlosses - Ein entscheidender Mehrwert und Kern des Konzeptes sind die Gemeinschaftsbereiche, wie der Gartensaal und Kaminzimmer, der Saunakeller und die großen Schlossterrassen. Dadurch entstand ein Miteinander der Bewohner, das sich in verschiedensten Aktivitäten widerspiegelt. Zunächst eher der Freizeit und Erholung zugetan, aber bald kristallisierten sich Ideen heraus, die weit darüber hinausgingen: Von den Bewohnern und der Eigentümerschaft wurden Konzerte und Vernissagen organisiert, es gibt vielfältige Verknüpfungen mit der kulturell außerordentlich aktiven Gemeinde Wiesenburg.

mehr ...